„Apparition“, Klaus Obermaier & Ars Electronica Futurelab

Das Ars Electronica Futurelab erforscht derzeit gemeinsam mit Choreograph Klaus Obermaier multimediale, interaktive und dreidimensionale Technologien für Bühnen-Performances der Zukunft.

An folgenden Abenden möchten wir unsere Entwicklungen im Rahmen von Probeaufführungen im Deep Space (Ars Electronica Center, EG) ausprobieren und Sie exklusiv als Test-Publikum einladen:

MO, 23.07.2012, 18.30 Uhr
DI, 24.07.2012, 18.30 Uhr
MI, 25.07.2012, 18.30 Uhr

Die Probevorstellungen dauern jeweils etwa 45 Minuten. Die Teilnahme ist kostenlos.

Bitte bringen Sie Ihr Mobiltelefon sowie die Bereitschaft, nach der Vorstellung noch einen kurzen Fragebogen auszufüllen, mit!

about the author

No comments

The comments are closed.